Home
Institute Andiast
About us/Über uns
Forthcoming
Recent publications
Research/Forschung
DFG-Schwerpunkt
Tibet-Encyclopaedia
Websites:Tibetology
Scholars/Institutes
Wikipedia und Tibet
Contributers A - B
Contributers C - F
Contributers G-J
Contrubters K
Contributors L - R
Contributors S - Z
Monumenta Tibetica
Monumenta: Sriptores
Taube Medizin
Houston-Meisezahl
Filibeck/Ti se
Everding:dKar-chag
Everding:Mang-yul
Everding Pilgerreise
Monumenta: Vitae
Abt. II: Vitae 1 - 2
Vitae Band 3
Monumenta: Diplomata
Abt. III: Diplomata
Schuh/Sikkimurkunden
D. Schuh/Siegelkunde
Schuh/Klosterarchiv
Schwieger/Vertrag
Everding/Mongolica
Everding/Tibetica
Ramble/Archiv von Te
Schuh/Ladakhurkunden
Schuh/Demographie
Secular Law/Order
Dokumente aus Purig
Dokumente aus Spiti
Archives of Tshognam
Schuh/ Königin Bibi
Schuh/Gog-mig
Heimbel/Gog-mig
Kun bzang chos gling
STE 1-3 Baltistan
STE 4 Baltistan
STE 5 Burgen Purig
BZF Central-Asian
Schwieger/Sukhavati
Vajrayana
Frembgen/Nuristan
Friedl/Zanskar
´Brug-pa kun-legs
Hastapujavidhi
Yang Fuquan/Naxi
Maurer/Hippiatrie
Tseng/Divination
Lin/gTo-Rituale
Schwieger/Grammatik
BielmeierFestschrift
Schuh/Tibet heute
PIATS06 Orna Almogi
PIATS06 J. Elverskog
PIATS06 Chr Beckwith
PIATS06 van Spengen
PIATS06 S Craig etc.
PIATS06 H Diemberger
PIATS06 E L Bue etc.
Maurer/Geomantie
PIATS06 Kark/Lasic
PIATS06 Arslan etc.
PIATS06 Gray Tuttle
PIATS06 Jackson etc.
PIATS06 Henk Blezer
PIATS06 Ramble etc.
Cüppers: Festschrift
Schuh/Ajaz: Purig
Folktales/Märchen
Archivmaterialien
Archive Heft 1-6
Archiv Heft 7-9
Pant/Mustang Doc.
Mustang: Docum. 1
Mustang: Docum. 2
Mustang: Docum. 3
Archaeology Report
Everding/Bon-po
Mullard/Sikkim
Mathematics/Calendar
Nepalica
Indologie/Indology
Nachi Research
ZAS Zeitschrift
Nepal Report
Kontakt-Formular
Impressum
Sitemap


Zahl der Besucher

 

MONUMENTA TIBETICA HISTORICA 

Abt. III:  DIPLOMATA, EPISTOLAE ET LEGES (Hrsg. von Prof. Dr. Dieter Schuh und Dr. Christoph Cüppers)

Band 18 (1): Dieter Schuh  und Jörg Heimbel: Beiträge zur politischen Geschichte von Spiti zwischen 1629 und 1842 und zur Geschichte der Sa-skya-pa-Schule im äußersten Westen des tibetischen Hochlandes: Rechtsdokumente aus dem Kloster Gog-mig    ( ~ sTeng-rgyud) in Spiti.
1. Teil: Beiträge von Dieter Schuh

XXVIII, 393 Seiten, 2019, ISBN 978-3-03809-134-9. Festband im Format DIN-A3 quer. 129,- Euro.

Inhalt

Allgemeine Einleitung von Dieter Schuh  VII
1 Herrscherurkunden aus Gog-mig 1
1.1 Beglaubigte Abschriften von sechs Urkunden der ladakhischen Könige Seng-ge
rnam-rgyal, bDe-ldan rnam-rgyal, bDe-legs rnam rgyal und Nyi-ma rnam-rgyal
(sTeng-rgyud 1) 1
1.1.1 Herrscherurkunde des Königs Seng-ge rnam-rgyal (1629, sTeng-rgyud 1a) 15
1.1.2 Herrscherurkunde des Königs bDe-ldan rnam-rgyal und seines Sohnes
bDe-legs rnam-rgyal (1670, sTeng-rgyud 1b) 18
1.1.3 Herrscherurkunde des Königs bDe-legs rnam-rgyal (1686, sTeng-rgyud 1c) 25
1.1.4 Herrscherurkunde des Königs Nyi-ma rnam-rgyal (1699, sTeng-rgyud 1d) 34
1.1.5 Herrscherurkunde des Königs Nyi-ma rnam-rgyal (1711, sTeng-rgyud 1e) 45
1.1.6 Herrscherurkunde des Königs Nyi-ma rnam-rgyal (1720, sTeng-rgyud 1f) 51
1.2 Kopie einer angeblichen Herrscherurkunde des Königs Nyi-ma rnam-rgyal
(1723, sTeng-rgyud 14)  56
1.3. bCa´-yig des Königs Nyi-ma rnam-rgyal (1711, sTeng-rgyud 3)  64
1.4 Herrscherurkunde des Königs bKra-shis rnam-rgyal (1741, sTeng-rgyud 12) 73
1.5 Herrscherurkunde des Königs bKra-shis rnam-rgyal (1751, sTeng-rgyud 18) 77
1.6 Herrscherurkunde der Königswitwe von Purig bsTan-´dzin bu-khrid dbang-mo und ihres Bruders dBang-rgyal (sTeng-rgyud 49)                                                                82
1.7 Abschrift eines Schutzbriefes von dGa´-ldan tshe-dbang, des tibeto-mongolischen Heerführers im Krieg gegen Ladakh (1679-1684), für das Kloster Gog-mig
in Spiti (Mang-spro 58) 89

2 Anhang 1: In dem Kloster Mang-spro, dem ladakhischen Mutterkloster
von Gog-mig, fotografierte Herrscherurkunden der Könige Nyi-ma rnam-
rgyal, bDe-skyong rnam-rgyal und Phun-tshogs rnam-rgyal aus der ersten
Hälfte des 18. Jahrhunderts  92
2.1 Herrscherurkunde des Königs Nyi-ma rnam-rgyal aus dem Jahr 1703
(Mang-spro 21) 92
2.2 Herrscherurkunde des Königs Nyi-ma rnam-rgyal aus dem Jahr 1700 zum
Tod von Shākya rgya-mtsho (Mang-spro 17) 98
2.3 Herrscherurkunde des Königs Nyi-ma rnam-rgyal aus dem Jahr 1721
(Mang-spro 29, 51) 103
2.4 Herrscherurkunde des Königs Nyi-ma rnam-rgyal aus dem Jahr 1734
(Mang-spro 68)  109
2.5 Herrscherurkunde des Königs bDe-skyong rnam-rgyal aus dem Jahr 1739
(Mang-spro 22 und 57) 113
2.6 Zwei Herrscherurkunden des Königs bDe-skyong rnam-rgyal aus dem Jahr
1739 (Mang-spro 14, 15 und 36) 119
2.7 Herrscherurkunde des Königs Phun-tshogs rnam-rgyal und seiner
Mutter aus dem Jahr 1741 (Mang-spro 28, 53 und 54) 136
2.8 Herrscherurkunde des Königs Phun-tshogs rnam-rgyal und seiner Mutter
aus dem Jahr 1746 mit einer Ergänzung aus dem Jahr 1750 (Mang-spro 6)  141

3 Zwei in den Jahren 1685 und 1689 ausgefertigte Dokumente aus der
Zeit der Verwaltung von Spiti durch die dGa´-ldan pho-brang-Regierung 147
3.1 sTeng (sTeng-rgyud 5) 148
3.2 Ein die Klöster in Spiti betreffender Erlass aus dem Jahr 1689
(sTeng-rgyud ) 155

4 Urkunden der führenden Geistlichen des Bla-brang des Klosters bKra-shis sgang in sGar 166
4.1 In sGar ausgefertigter Erlass (las-tho) aus dem Jahr 1708 zu einem Streit
mit dem Kloster Gog-mig über konfiszierte Felder (sTeng-rgyud 23) 171
4.2. Abschrift einer Urkunde des führenden Geistlichen des Bla-brang des
Klosters bKra-shis sgang in sGar aus dem Jahr 1731 (sTeng-rgyud 67) 173
4.3. Abschrift einer Urkunde des führenden Geistlichen des Bla-brang
des Klosters bKra-shis sgang in sGar aus dem Jahr 1740 (sTeng-rgyud 65) 183
4.4 Abschrift einer Eingabe des Klosters La-sgo dpe an den dPon-slob
von bKra-shis sgang im Streit mit dem Kloster Gog-mig um Wasserrechte
im Bereich von Rama (sTeng-rgyud 24)  194

5 Die Sa-skya-pa im sPrin-Tal. Ein Bericht aus Gog-mig über den Verlust
klösterlicher Einrichtungen und Besitztümer in sPrin (sTeng-rgyud 68) 201

6 Verzeichnisse über Besitz und Anrechte des Klosters Gog-mig
(sTeng-rgyud 2, 83 und 84) 215
6.1 Editionen und Übersetzungen der Anfangsteile der Abgabenlisten
sTeng rgyud 2 und 83  222
6.2 Textedition der Abgabenlisten vom sTeng-rgyud 2 und sTeng-rgyud 83 224
6.3 Auflistungen der dem Kloster Gog-mig gehörenden Felder (sTeng-rgyud 83) 237
6.4 Beschreibungen der zum Kloster Gog-mig gehörenden Berg- und
Weidegebiete (sTeng-rgyud 83 und sTeng-rgyud 84)
6.5 Unvollständig erhaltenes Inventarverzeichnis des Klosters Gog-mig
aus den 20er Jahren des 18. Jahrhunderts (sTeng-rgyud 82)  246
6.6 Neues Inventarverzeichnis des Klosters Gog-mig aus den 20er Jahren des 18.
Jahrhunderts mit späteren Ergänzungen (sTeng-rgyud 83) 246


7 Anhang 2: Bericht aus sGar-thog über eine Rechtsverfügung der
dGa´-ldan pho-brang-Regierung zugunsten des Klosters Gog-mig aus
dem Jahr 1708 (sTeng-rgyud 66)  246  

8.1. Eine das Kloster Gog-mig betreffende Antwort des Bla-ma von
Mang-spro aus dem Jahr 1792 auf einen Erlass der beiden Ja-sang von
sGar-thog (sTeng-rgyud 38)  272
8.2. Rechtsendscheidungen  274
8.2.1 Streit- und Vertragsregelungen unter Einbeziehung weltlicher
Rechtsinstanzen  275
8.2.1.1 Regelung eines Rechtsstreits zwischen dem Kloster Gog-mig und den
Einwohnern (yul-ba) des Ortes Rang-rig (sTeng-rgyud 81) 275
8.2.1.2 Regelung eines Rechtsstreits zwischen Padma tshe-ring und bKra-shis
 don-grub (sTeng-rgyud 80) 278
8.2.1.3 Regelung eines Rechtsstreits zwischen dem Kloster Gog-mig und
dem Bauern bSod-nams dbang-phyug aus Kaza (sTeng-rgyud 41)  280
8.2.2 Vom Kloster Gog-mig intern veranlasste Streit-und Vertrags-
regelungen  284
8.2.2.1 Regelung der Instandhaltung des gemeinsamen Wasserkanals der
Chos-gzhis-Dörfer Yi-kyim und Lang-tsha (sTeng-rgyud 31)  285
8.2.2.2 Schlichtung eines Streites zwischen Tshe-dbang rig-´dzin und
bKra-shis phun-tshogs über die Nutzung von Feldern (sTeng-rgyud 13) 286
8.2.2.3 Reduzierung der Bon-Abgaben an die Mönchsgemeinschaft (spyi-bon und
dus-mchod) für vier Haushalte des Dorfes Gog-mig (sTeng-rgyud 9)  288
8.2.2.4 Vereinbarung zur Bekräftigung einer Streitregelung zwischen den
Bauern Padma und Don-grub bkra-shis aus Lang-tsha (sTeng-rgyud 10)  290
8.2.2.5 Regelung eines Streits zwischen den Klosterbauern (dmag) und den
Mönchen von Gog-mig über die Höhe von sPyi-Bon-Abgaben an die
Mönche (sTeng-rgyud 8)  292
8.2.3 Vergabe von Landbesitz und Zustimmungen zu Änderungen 299
8.2.3.1 Überantwortung eines halben zum Kloster Gog-mig gehörenden Gehöfts
in dem Chos-gzhis-Dorf ´Al an bSod-nams bkra-shis (sTeng-rgyud 17)  300
8.2.3.2 Urkunde zur Übertragung von Bon-Feldern des Klosters Gog-mig an
den me-me Ko-ko aus dem Chos-gzhis-Dorf Han-se (sTeng-rgyud 43)  302
8.2.3.3 Übertragung von Landbesitz des bKra-shis don-grub an Na-gso und seine Nachfahren (sTeng-rgyud 57) 303
8.2.3.4 Vertrag über den Kauf eines in Yi-kyim gelegenen Grva-zhing-Feldes (sTen-rgyud 40) 306
9 Verzeichnis der von Jörg Heimbel im Kloster Gog-mig fotografierten
Dokumente 307
Literaturverzeichnis 381
Index
 

                                        

International Institute for Tibetan and Buddhist Studies GmbH | info@Tibetinstitut.de