Home
Institute Andiast
About us/Über uns
Forthcoming
Recent publications
Research/Forschung
DFG-Schwerpunkt
Tibet-Encyclopaedia
Websites:Tibetology
Scholars/Institutes
Wikipedia und Tibet
Contributers A - B
Contributers C - F
Contributers G-J
Contrubters K
Contributors L - R
Contributors S - Z
Monumenta Tibetica
Monumenta: Sriptores
Monumenta: Vitae
Monumenta: Diplomata
STE 1-3 Baltistan
STE 4 Baltistan
STE 5 Burgen Purig
BZF Central-Asian
Folktales/Märchen
Archivmaterialien
Nepalica
Indologie/Indology
Nachi Research
ZAS Zeitschrift
Nepal Report
Kontakt-Formular
Impressum
Sitemap


Zahl der Besucher

Archiv für zentralasiatische Geschichtsforschung

Herausgegeben von Prof. Dr. Dieter Schuh und Prof. Dr. Michael Weiers

Heft 13

Madhav Lal Karmacharya: Ten Documents from Mustang in Nepali Language (1667 - 1957 A.D.),  translated and edited in facsimiles, with a foreword by Dieter Schuh. (Results of the Nepal German Project On High Mountain Archaeology, Part III), 2001, 102 Seiten,  30,-- Euro

Bestellen/Order

Während der Jahre 1985-1995 wurden von Prof. Dr. Dieter Schuh zahlreiche Urkunden in Mustang (Nepal) verfilmt, die in Nepali verfasst sind. In der vorliegenden Arbeit wurden von Herrn Karmacharya in Nepali geschriebene, kleinere Dokumente bearbeitet, die 1990 in Ghasa und Thini fotografiert worden sind. Die Dokumente betreffen verschiedene Bereiche des Rechtslebens und der politischen Abhängigkeiten im südlichen Mustang und sind teilweise insbesonders exemplarisch als Urkundentypen von Bedeutung. Die vorliegenden Bearbeitungen sind ein wichtiger Beitrag zum Gesamtbild der Sozial- und Rechtsgeschichte des südlichen Mustang. Von besonderem Interesse ist das Dokument 6: A public notice on the abolition of slavery (1925 A.D.),

 

A command of king Sahi Malla (1667)
A copper plate of king Kirtibamba Malla
ZurückWeiter

International Institute for Tibetan and Buddhist Studies GmbH | info@Tibetinstitut.de